Samstag 17. Juni 2017



DGB hat gewählt

1. WahlAm 13. Juni fanden  die Wahlen des Kreisvorstandes des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) für di Bezirke Marzahn-Hellersdorf und Lichtenberg statt. In den Räumen des Ver.di-Kitz, in der Mehrower Allee trafen sich die Kandidaten und die Wahlberechtigten der Einzelgewerkschaften um einen neuen Kreisvorstand zu wählen. Ulrich Brettin vertrat die Eisenbahnverkehrsgewerkschaft (EVG) mit seiner Stimme. Für den Vorsitz kandidierte Dagmar Poetsch, die dieses Amt sein vielen Jahren innehatte. Somit konnte sie auch diesmal die meisten Stimmen erringen. Herzlichen Glückwunsch! Bei der Wahl der/des Vertreterin/Vertreter, gab es eine Kampfkandidatur zwischen Evelyn Berger und unserem Genossen Wolfhart Ulbrich (Ulli). Dabei konnte sich Wolfhart Ulbrich durchsetzen. Evelyn Berger kandidierte als Schriftführerin und wurde einstimmig gewählt. Wir beglückwünschen alle Gewählten und sind von einer erfolgreichen Arbeit überzeugt.