Donnerstag 12. März 2015



Rosenaktion zum Frauentag vor „Kaiser´s“


Am 07. März trafen sich Genossinnen und Genossen der Bezirks-SPD im Kreisbüro, um die Rosenverteilung zum Weltfrauentag vorzubereiten. Die Abteilung IV war mit Elke Friedrich, Jennifer Hübner und Ulrich Brettin ebenfalls dabei. Schon bald hatten wir die Informationskarten an den Rosen befestigt, so dass wir „sozialistische Hilfe“ leisteten und dem Alleinvertreter der Abteilung V unter die Arme greifen konnten. Ursprünglich war der hintere Ausgang des Eastgates unser Ziel. Da das Eastgate aber erst um 10:00 Uhr öffnet und wir bereits um 9:30 Uhr vor Ort waren, entschieden wir uns, den nur ein wenig weiter gelegenen Kaiser´s-Markt zu nutzen. Wie schon in den Jahren zuvor, wurden unsere Rosengaben von den Anwohnerinnen mit viel Freude und zum Teil überrascht entgegen genommen. Hin und wieder gab es auch interessante Gespräche mit den Bürgerinnen. Unsere SPD hat durch diese Aktion sicher noch mehr an Charme im Bezirk gewonnen.